Manavgat: Vier Verletzte bei Unfall

Türkei Zeitung: Vier Verletzte

In Manavgat wurden bei einem Unfall vier Personen schwer verletzt. Auf der Hasan Ali Yücel Caddesi stiessen die Autos von Yılmaz K. und von Bayram A. beim Abbiegen zusammen. Beide Fahrer erlitten schwere Verletzungen, ihre Beifahrerinnen wurden sogar lebensgefährlich verletzt. Der Rettungsdienst transportierte alle vier in das Staatliche Krankenhaus von Manavgat. Die Polizei untersucht jetzt die Bilder einer Überwachungskamera an einem Geschäft nahe der Unfallstelle. (01.08.2019)