Side: Autos stapeln sich an Palme

Türkei Zeitung: Autos gegen Palme

In Side-Kumköy stiessen zwei Autos gegen eine Palme und blieben gestapelt stehen. Samet A. fuhr in seinem Personenwagen auf den Jeep von Bülent B. auf und drückte ihn gegen eine Palme auf dem Mittelstreifen. Die beiden Wagen schoben sich so zusammen, dass sie vor der Palme aufeinander standen. Der Fahrer des Jeep und zwei Mitfahrer im Personenwagen erlitten leichte Verletzungen. Sie konnten das Staatliche Krankenhaus von Manavgat nach der ambulanten Behandlung wieder verlassen. (08.08.2018)