Side: Deutsche tödlich verletzt

Türkei Zeitung: Deutsche tot

In Side kam eine deutsche Urlauberin bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Die 48-jährige Dorothee Willms fuhr zusammen mit Ibrahim Kilic auf einem Moped über den Süleyman Demirel Bulvarı. Dabei stiess das Moped mit einem Auto zusammen. Beide Personen stürzten auf die Strasse und verletzten sich schwer. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht, wo die deutsche Touristin kurz darauf verstarb. Der Fahrer des Autos wurde festgenommen. (13.05.2019)