Türkei: Ab Sonntag gilt Moskauer Zeit

Türkei: Ab Sonntag gilt Moskauer Zeit

Türkei-Zeitung: Türkei Winterzeit

Die Türkei wechselt in eine andere Zeitzone. Ab Sonntag gilt in der Türkei die Moskauer Zeit. Der Zeitunterschied zu Mitteleuropa wird dann zwei Stunden betragen. Bisher war es nur eine Stunde.

Die Türkei kehrt am Sonntag nicht zur Winterzeit zurück, sondern bleibt bei der Sommerzeit. Für europäische Fernsehgucker werden die Abende auf jeden Fall länger. Die Hauptsendungen von 20.15 Uhr beginnen in der Türkei dann erst um 22.15 Uhr Ortszeit. Vor Mitternacht oder 01.00 Uhr kommt man somit nicht ins Bett.

Was die Türkei im Frühjahr 2017 bei der Umstellung auf die Sommerzeit macht, steht noch in den Sternen. (28.10.2016)