Serik: Bus strandet auf Acker

Kranwagen zieht Bus aus dem Wasser

Türkei Zeitung: Bus auf Acker

In Serik ist ein Touristenbus auf einen Acker neben der Strasse geraten. Nach tagelangem Regen war die Fahrbahn überflutet. Der Busfahrer verlor die Orientierung und kam von der Strasse auf das Feld ab. Dort blieb der Reisebus im Morast hängen und lehnte sich bedrohlich zur Seite. Ein Kran brachte den Tourbus wieder auf festen Boden. Der Bus sollte Urlauber aus ihrem Hotel abholen. (07.01.2020)