Alanya: Deutscher Tourist ertrinkt

Türkei Zeitung: Deutscher ertrinkt

In Alanya ist ein deutscher Urlauber beim Baden im Meer ertrunken. Der 55-jährige Thomas M. ging am Strand von Damlataş zur Abkühlung ins Wasser. Andere Badegäste bemerkten, dass der Deutsche unterging. Sie zogen ihn an Land und begannen mit der Wiederbelebung. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins nächste Krankenhaus. Dort verstarb er aber trotz aller Bemühungen. (24.06.2022)