Alanya: Proteste gegen Safari-Jeeps

Türkei Zeitung: Safari-Jeeps

In Alanya beschweren sich Bürger über Belästigungen durch Safari-Jeeps. In der Kızılcaşehir Mahallesi baten die Anwohner, von diesen Fahrzeugen befreit zu werden. "Jeden Tag fahren dreissig, vierzig Jeeps durch die Ortschaft", berichten die Nachbarn. Sie beklagen sich über Staub, Abgase und Geschrei. "Die parken hier völlig verrückt und blockieren die Strasse", so ein Bewohner: "Und wir kommen nicht vorbei." Die Behörden hätten auf Beschwerden nicht reagiert. (30.08.2022)