Antalya: Tödlicher Herzinfarkt am Steuer

Türkei Zeitung: Herzinfarkt am Steuer

In Antalya-Kepez ist ein Lastwagen-Fahrer an einem Herzinfarkt gestorben. Der 61-jährige Nusurettin Akçay fuhr mit einem Betonmischer durch die Altınova Mahallesi. In der Nähe der Serik Caddesi erlitt er einen Herzinfarkt und verlor das Bewusstsein. Der Lastwagen rammte drei geparkte Autos und kam auf einer Wiese zum Stehen. Zeugen liefen zur Unfallstelle und fanden den Mann leblos auf seinem Fahrersitz auf. Der Rettungsdienst stellte den Tod des Fahrers fest. Die Staatsanwaltschaft liess den Verstorbenen zur Obduktion in das Institut für Rechtsmedizin der Universität Antalya bringen. (23.09.2022)