D-400: Laster rammt Strommast

Türkei Zeitung: Laster fährt gegen Strommast

Auf der Fernstrasse D-400 ist ein Kleinlaster gegen einen Strommast gefahren. Der Fahrer gab an, in der Nähe der Polizeiwache in Çeşmeli Mahallesi sei ihm auf der Strasse nach Antalya plötzlich ein Hund vor den Wagen laufen. Beim Bremsen geriet der Transporter dann ausser Kontrolle und rammte den Mast. Bei dem Unfall wurden alle vier Insassen des Fahrzeuges verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in umliegende Krankenhäuser. (07.04.2022)