Gazipasa: Auto fährt Schulkind an

Türkei Zeitung: Unfall mit Schulkind

In Gazipaşa hat ein Auto einen siebenjährigen Schüler angefahren und verletzt. Der Erstklässler war am Mittag auf dem Heimweg von der Schule und überquerte die Uğur Mumcu Caddesi in der Pazarcı Mahallesi. Dabei erfasste ihn der Wagen von Erkan Tan, und der Junge stürzte auf die Motorhaube. Augenzeugen leisteten Erste Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst. Das Schulkind wurde zur Behandlung in das Staatliche Krankenhaus von Gazipaşa gebracht. (31.03.2022)